Bauunternehmen Walter GmbH

NICHTS RISKIEREN BETONIEREN

Über uns



Unsere Firma ist ein mittelständisches Unternehmen, das am 1. April 2004 vom Firmeninhaber Michael Walter als Ein-Mann-Betrieb gegründet wurde. Im Laufe der Jahre vergrößerte sich unser Betrieb stets.

Inzwischen sind 20 leistungsstarke und motivierte Mitarbeiter in Voll- und Teilzeitbeschäftigung in unserem Team.

Zu unseren umfangreichen Aufgabengebieten gehören hauptsächlich der Bau von Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern sowie landwirtschaftlichen und gewerblichen Gebäuden. Außerdem führen wir auch Putzarbeiten im Innen- und Außenbereich, Fliesen- und Pflasterarbeiten sowie Umbau-, Trockenlegungs- und Baggerarbeiten aus. Nicht zu vergessen ist auch der Gerüstbau für Hallen, Häuser und Ställe.

Kontakt


  • Eggatsweiler Str. 23, 88348 Allmannsweiler, Deutschland

Impressum


Impressum

Impressum
Bauunternehmen Walter GmbH
Eggatsweiler Straße 23
88348 Allmannsweiler Tel. 07582 930450
Fax 07582 930451

Geschäftsführer: Michael Walter

USt-IdNr.: DE 292750202



Copyright-Hinweis
Die verwendeten Texte, Bilder und Grafiken sowie das Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist untersagt. Dies gilt ebenso für die unerlaubte Einbindung einzelner Inhalte oder kompletter Seiten auf Internetseiten anderer Betreiber. Das Einrichten von Links auf diese Homepage ist jedoch ausdrücklich gestattet.

Haftungsausschluss / Disclaimer
Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das LG Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu Seiten im Internet eingerichtet, deren Inhalt und Aktualisierung nicht dem Einflussbereich der Fa. Walter unterliegen. Für alle diese Links gilt: Die Fa. Walter hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Sie distanziert sich daher von allen fremden Inhalten, auch wenn von der Fa. Walter auf diese externe Seiten ein Link gesetzt wurde. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

Zukunftsprognosen
Unsere Webseiten enthalten auch in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf Überzeugungen der Fa. Walter aufbauen. Derartige Aussagen geben die Sicht der Fa. Walter im Hinblick auf zukünftige Ereignisse wieder. Diese Ereignisse unterliegen vielen Einflüssen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Resultate erheblich von den erwarteten abweichen. Die Fa. Walter hat nicht die Absicht und übernimmt keine Verpflichtung, derartige Zukunftsprognosen zu aktualisieren oder zu realisieren.

Vertraulichkeit
Beachten Sie bitte, dass Informationen und Daten, welche Sie uns per E-mail oder einem hier eingesetzten Feedback-Formular zusenden, ungesichert übertragen werden und von Unbefugten zur Kenntnis genommen werden können.
Die Fa. Walter behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Sie sind damit einverstanden, dass personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung der Übermittlung nach Ermessen der Fa. Walter automatisiert verarbeitet werden.

Datenschutz


Maßgebliche Rechtsgrundlagen
Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung
Wir bitten Sie, sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Anfragen von Kunden, die über ein Kundenkonto verfügen, speichern wir dauerhaft und verweisen zur Löschung auf die Angaben zum Kundenkonto. Im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (Ende handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflicht).